Kontakt

FACHKLINIK ALLGÄU

 

Peter-Heel-Straße 29

 

87459 Pfronten

 

Zentrale: +49 (0) 8363 691 - 0

 

Fax: +49 (0) 8363 691 - 119

 

E-Mail: info@fachklinik-allgaeu.de

Headerbild

Physikalische Therapie

Mit verschiedenen Massagetechniken werden ihre verspannten Atemmuskeln gelockert, der Stoffwechsel angeregt und dadurch ihre Atemfunktion gesteigert. Die heilenden Hände unserer Masseure dienen zusätzlich der Entspannung und dem Wohlfühlen. Bei muskuloskelettalen Erkrankungen wird unterstützend Elektrotherapie und Thermotherapie eingesetzt.

Indikationsspezifisch werden zusätzlich weitere Maßnahmen wie Lymphdrainage, differenzierte Reizstromtherapie und Fußreflexzonenmassage eingesetzt.

Auch der Einsatz von abwehrsteigernden Maßnahmen (Güsse, Wassertreten, Teilbäder) unterstützt den Rehabilitationserfolg nachhaltig. Sekret lösende und bronchienerweiternde Inhalationen werden in Form von Geräteinhalation oder Rauminhalation durchgeführt

 

Jeder kann Bogenschießen!
Als zusätzliches Erlebnis und erlebnisaktivierende Therapie bieten wir Bogenschießen in unserer weitläufigen Parkanlage an. Diese Therapie weckt bei sehr vielen Menschen spontan ein lebhaftes Interesse. Es spricht positive Gefühle und Vorstellungen an. Bogenschießen hat Wirkungen auf die Körperhaltung, auf die muskuläre Stabilisation  (Aufrichtung der Wirbelsäule, Stabilisation von Schultergürtel und Core), Spannungsregulation, Beweglichkeit, Selbstbewusstsein, Atmung und Atemrhythmus.